Kultursommer MainDreieck 2020

(14.11.2019)

 
Der Kultursommer MainDreieck hat seinen Ursprung im Jahr 2018 mit der Veranstaltung Carmina Burana gefunden. Die äußerst positive Resonanz aus Bürgerschaft und Politik hat die Lenkungsgruppe der ILE MainDreieck bekräftigt an diesem Projekt festzuhalten und es auszuweiten.
Ziel war es von Beginn an, die Perspektive für ein Kulturformat zu schaffen, das regional begeistert und das Potential hat, überregionale Strahlkraft zu entwickeln. Nach regem Publikumsinteresse an diesem Pilotprojekt erfolgte Ende Juni 2019 schließlich der erste KULTURSOMMER MainDreieck: Zwei Gastspiel-Veranstaltungen „Die Nacht der klassischen Balladen“ in Schloss Darstadt und „Romeo + Julia“ am Marktplatz in Eibelstadt. Mit insgesamt etwa 550 Zuschauern war der KULTURSOMMER 2019 erfolgreich: „DAS EXPERIMENT IST GELUNGEN“ titelte die lokale Presse.

 

Für den kommenden KULTURSOMMER MainDreieck 2020 haben die Planung begonnen

Auch in diesem Jahr möchten wir Ihnen ein vielfältiges kulturelles Angebot auf hohem Niveau anbieten. Geplant sind im Kultursommer MainDreieck 2020 8 Veranstaltungen mit unterschiedlichen Schwerpunkten und Genres. Die Region der ILE MainDreieck strotz vor malerischen Kleinoden, die als Veranstaltungsorte entdeckt werden wollen. In den kommenden Wochen werden wir Ihnen das gesamte Programm des Kultursommer MainDreieck präsentieren können.

 

VORVERKAUF Kultursommer MainDreieck - "Beatles an Bord" am 04.07.2020 in Randersacker

Kooperation mit den Scherenburg-Ensemble Gemünden

BEATLES AN BORD

Ein Comedycal von Enrique Keil

Babette, Jeanette und Raclette, die drei französischen Flugbegleiterinnen der Airline "Jetbaguette", fliegen mit ihrem Publikum nach Paris. Doch bei diesem Flug geht alles schief, was nur schief gehen kann: Das Flugzeug entpuppt sich als höchst marode, und der betrunkene Kapitän verfliegt sich. Doch Babette, Jeanette und Raclette haben die Lage voll im Griff. Sie versuchen mit einem ausgefeilten "Unter'altungsprograaam" von den zahlreichen Pannen abzulenken und die Fluggäste bei Laune zu halten. Doch können sie trotz aller musikalischen Einfälle den Triebwerkausfall, die drohende Notwasserung auf einem Baggersee oder gar einen Absturz verhindern?
In diesem luftigen Programm, bei dem drei Stewardessen um ihr Leben singen. Drei tollkühne Frauen in Uniform rocken, jazzen und swingen, dass es eine wahre Freude ist. Legen Sie den Sicherheitsgurt an, sonst hält es Sie nicht mehr in den Sitzen.

Aufführungsrechte liegen bei der Vertriebsstelle und Verlag der dt. Bühnenschriftsteller und -Komponisten GmbH

Termin: 04.07.2020 in Randersacker - Rathausinnenhof  |  Beginn 20:30 Uhr, Einlass 19:00 Uhr

Tickets:  Kategorie 1: 28,00 €  |  Kategorie 2: 25,00 €

 

TICKETS

 

 

 



zurück

Kontaktdaten

Interkommunale Allianz MainDreieck
Hauptstraße 42
97199 Ochsenfurt

Tel.: 09331-9755
Fax: 09331-9752
E-Mail: b.lange@stadt-ochsenfurt.de